You are not logged in.

Hong

Administrator

  • "Hong" started this thread

Posts: 13,699

Date of registration: Sep 23rd 2003

wcf.user.option.userOption52: Honda :-)

  • Send private message

1

Monday, July 27th 2009, 11:07am

Honda Logo geht - schwer enttaeuscht

Moin,

noch kein Jahr vorbei und mein Honda Logo muss gehen.

Nach nun fast 10 Monaten habe ich mich entschlossen den Logo wieder zu verkaufen.

Ein technischer Mangel laesst sich nicht beheben, aber vielleicht liegt es auch an meiner fahrweise :rolleyes:

Der Klimakompressor hat nun schon das zweite Mal den Geist aufgeben, dadurch, dass ich laengere Zeit mit 150-160 km/h gefahren bin.

Irgendwas im Klimakompressor ist verschmort und es stinkt nach verbranntem Plastik.

Habe jetzt einen neuen bestellt. Werde den noch einbauen lassen und dann geht der in den Verkauf.

Das was ich an Benzinkosten gehofft habe zu sparen, hat sich mit den Reparaturkosten wieder ausgelichen, wenn nicht sogar noch teuerer geworden.

Ich habe mir zwischenzeitlich einen weiteren Logo angesehen. Auch wenig Kilometer und mit Klimaanlage.
Bei durchchecken habe ich natuerlich auch gleich die Klimaanlage ausprobiert.
Aber die Klimaanlage bei diesem Fahrzeug war ohne Funktion.
2x mache ich nicht den gleichen Fehler.

Ich werde mich jetzt nach was anderem umschauen.

Sweeper

Trainee

Posts: 88

Date of registration: Feb 24th 2009

wcf.user.option.userOption52: Honda Legend [ KA7 ]

  • Send private message

2

Monday, July 27th 2009, 11:10am

Bei solcherart "Lobgesängen" wirst Du hier im Forum wohl keinen Käufer finden... :)) :D

Hong

Administrator

  • "Hong" started this thread

Posts: 13,699

Date of registration: Sep 23rd 2003

wcf.user.option.userOption52: Honda :-)

  • Send private message

3

Monday, July 27th 2009, 11:14am

Muss ja keiner den gleichen Fehler machen ;)
Dafuer sind Foren da..... Informationsaustausch unter Gleichgesinnten :]

Posts: 4,185

Date of registration: Oct 26th 2003

wcf.user.option.userOption52: CRX EE8, Civic EE9 , Lexus LS, Mazda MPS

  • Send private message

4

Monday, July 27th 2009, 11:21am

was soll der neue den an Sprit verbrauchen?

This post has been edited 1 times, last edit by "HondaCruiser" (Jul 27th 2009, 11:21am)


Hong

Administrator

  • "Hong" started this thread

Posts: 13,699

Date of registration: Sep 23rd 2003

wcf.user.option.userOption52: Honda :-)

  • Send private message

5

Monday, July 27th 2009, 11:25am

ist mir egal.

Bin auf der Suche nach einem CR-V :]

Posts: 10,504

Date of registration: Sep 24th 2003

wcf.user.option.userOption52: Civic Type R FN2 / Mazda 6 Sport Kombi / Polo 86c

  • Send private message

6

Monday, July 27th 2009, 11:35am

neues oder altes Modell?
__________________________________________________________________
"Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist nur eine vorübergehende Erscheinung."
- Kaiser Wilhelm II. (1859-1941)

Hong

Administrator

  • "Hong" started this thread

Posts: 13,699

Date of registration: Sep 23rd 2003

wcf.user.option.userOption52: Honda :-)

  • Send private message

7

Monday, July 27th 2009, 11:44am

letztes Modell (2002-2006) soll es werden.

Das neue modell ist mir als Alltagsauto zu teuer.

km6903

Intermediate

Posts: 183

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption52: 07er Mustang GT; CR-V

  • Send private message

8

Monday, July 27th 2009, 5:18pm

Herzlichen Glückwunsch Hond. Eine Gute Entscheidung. Aber Du must Dier im klaren darüber sein, das er trotz 150 PS nicht die Rakete ist. Sonst ist der Wagen seer gut zu Händeln. Hinten ein wenig unübersichtlich.
Den angegebenen Spritverbrauch mit 9,5 L/100km kann ich bestätigen, (wenn man unter 120 bleibt.
Und mit Gasumrüstung fährt er mit 12,8 Littern durch Deutschland.
Beim umrüsten auf keinen Fall auf Flashlube verzichten.
Die Abwrackprämie ist vorbei. Meinen haben sie nicht gekriegt :cool:

Posts: 4,185

Date of registration: Oct 26th 2003

wcf.user.option.userOption52: CRX EE8, Civic EE9 , Lexus LS, Mazda MPS

  • Send private message

9

Monday, July 27th 2009, 5:23pm

Quoted

Original von km6903
Und mit Gasumrüstung fährt er mit 12,8 Littern durch Deutschland.
Beim umrüsten auf keinen Fall auf Flashlube verzichten.


Braucht der wirklich so viel Gas?

Hong

Administrator

  • "Hong" started this thread

Posts: 13,699

Date of registration: Sep 23rd 2003

wcf.user.option.userOption52: Honda :-)

  • Send private message

10

Monday, July 27th 2009, 6:01pm

Mein Bruder hat einen 150PS CR-V. Ich bin den schon gefahren und find es sehr geil wie in einem Bus zu sitzen / fahren :]

Mit Autogas hab ich so meine Bedenken. In meinem Bekanntenkreis hat jemand extreme Probleme gehabt, die auch zu einem Rechtsstreit gefuehrt haben.
War ein Opel Zafria OPC btw

Es sei denn, dass du mir einen Werkstatt empfehlen kannst die faehig sind

Posts: 4,185

Date of registration: Oct 26th 2003

wcf.user.option.userOption52: CRX EE8, Civic EE9 , Lexus LS, Mazda MPS

  • Send private message

11

Monday, July 27th 2009, 6:46pm

Ich fahre mein 2 Auto mit Gas ohne Probleme! Mit dem Legend habe ich ca. 100.000km auf Gas gemacht. Jetzt geht es mit dem LS weiter. Entscheident bei der Sache ist der Umrüstbetrieb.

@Hong

Ich kenne auch jemanden mit einem OPC. Wenn es der gleiche ist dann ist mir auch klar wieso es Probleme gibt. Ich hatte mal ein Gespräch mit dem Umrüster. In meinen Augen ein Pfuscher. Außerdem bescheisst er sogar die Kundschaft die seine Tanke nutzen.

This post has been edited 1 times, last edit by "HondaCruiser" (Jul 27th 2009, 6:49pm)


km6903

Intermediate

Posts: 183

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption52: 07er Mustang GT; CR-V

  • Send private message

12

Monday, July 27th 2009, 8:19pm

Wir haben die Anlage bei Honda Schneider in Kaevelar (Da wo die Honda Car Classics immer stattfinden) Die Jungs habens echt drauf. Die haben sehr Sauber gearbeitet und alles schön aufgeräumt im Motorraum untergebracht.

In unserem CR-V ist ne Prins Anlage mit Flashlube eingebaut mit nem 50l Tank kommt man ca 415km.

Wir haben jetzt auch schon fast 50000km runter und keine Probleme.
Die 2800€ haben wir auf jeden fall schon raus. :-)

Der Mehrverbrauch basiert wohl auf der Verdampfertechnik. Ist aber eigentlich egal, weil 48 Cent zu 1,28 € ist schon ein heftiger Unterschied

die Neue Technik, bei der das Gas flüssig eingespritzt wird, soll keinen Merverbrauh, und auch keinen Leistungsverlust haben. Das war damals noch zu neu und uns ist davon abgeraten worden. Das kann jetzt natürlich ganz anders aussehen.

Ich hätte auch gerne ne Gasanlage im Lude. Aber ich sehe ein, das 17 Jahre zu alt. ist. :-(
Die Abwrackprämie ist vorbei. Meinen haben sie nicht gekriegt :cool:

Posts: 4,185

Date of registration: Oct 26th 2003

wcf.user.option.userOption52: CRX EE8, Civic EE9 , Lexus LS, Mazda MPS

  • Send private message

13

Monday, July 27th 2009, 8:27pm

Von der Flüssiggaseinspritzung wurde mir von meinem Umrüster auch abgeraten. Vor allem bei starken Autos gäbe es oft Probleme.

Mein 4.0 V8 läuft mit 10-14l Gas auf 100km

Den CRX würde ich nicht umrüsten. Der fährt locker mit 6,5l/100km und außerdem weiss ich nicht wie lange ich ihn fahren werde. Ist halt nur der 2. Wagen an dem man schnell den Spaß verlieren kann.

RL35

Professional

Posts: 941

Date of registration: Jan 16th 2004

wcf.user.option.userOption52: Lexus LS, R26, CA5, AS

  • Send private message

14

Monday, July 27th 2009, 8:35pm

ist auch schwer den lexus V8 mit 4zyl zu vergleichen. der V8 langweilt sich fast die ganze zeit in der 5m karosse und schüttelt die power aus dem ärmel wo der 4zyl fast schon am verrecken ist. ausserdem ist der lexus extrem auf teillast optimiert und läuft in diesem bereich äusserst sauber und effizient. deshalb solch niedriger verbrauch.
prügelt man ihn über die autobahn, dann nimmt er schon 16-17 liter gas, wobei dann kann kein sauger 4zyl annährend mithalten.
V8 + R4 Turbo = V12 Turbo :D | 87er CA5 Honda Accord 2.0i-16 | 87er Honda CRX 16V voll restauriert