You are not logged in.

austrian type-R

Professional

  • "austrian type-R" started this thread

Posts: 541

Date of registration: Jun 29th 2010

wcf.user.option.userOption52: NSX, parts, tuning

  • Send private message

1

Wednesday, August 20th 2014, 8:54am

NSX mit über 400.000km in DE

Ich habe einen Kunden in DE schon seit ca. 3 Jahren, der jetzt beide Radnarben tauschen muss, wegen ausgeschlagener Gelenke. Das machte mich neugierig und ich fragte was er km drauf hatte. Unglaubliche gute 400.000km abgespult. Erster Motor! Ich dachte das muss ich hier mitteilen. :)
www.atr-racing.com NSX und ITR Ersatzteile, Import Tuningteile, oem Honda Teile

nsxray

Professional

Posts: 806

Date of registration: Mar 27th 2010

wcf.user.option.userOption52: NSX, Edelstahlspüle DMC12, Smart 451 F2 und MP4-12C

  • Send private message

2

Wednesday, August 20th 2014, 10:03am

Donnerwetter, der Mann/die Frau war aber viel und lange mit dem NSX unterwegs - möglicherweise zeitweise als einziges Auto? Die meisten von uns haben ja noch einen "Alltagswagen", so kommen auf den X entsprechend weniger km und er wird nur bei schönem Wetter bewegt. Ich hab jetzt auch 120 Tkm drauf bei einem Fahrzeugalter von 20 Jahren, aber auch nur, weil ich über 12 Jahre hinweg den X im Sommer als einziges Fahrzeug hatte für ca. 5 Monate und dann im Winter dann einen anderen fuhr (da der andere ein Prelude BB3 und danach ein Nissan 350Z war, war die Versicherung für beide parallel viel zu teuer). Da kommt natürlich einiges an km zusammen.

Jetzt habe ich als Alltagsauto einen Smart, der hat nun in den letzten 2 Jahren fast 60 Tkm durchgehalten bei Schlechtwetter und im Winter. Da hätte ich mal viel früher drauf kommen sollen - aber wie sagt man so schön: alle Menschen sind klug, die einen vorher, die anderen ... :D

Glückwunsch an Deinen Kunden und mögen noch viele Tkm folgen :up:
nemo me impune lacessit

NSX-Opa

Beginner

Posts: 23

Date of registration: Mar 27th 2014

wcf.user.option.userOption52: NSX NA1 MT 2/92, Matra Avantime 3,0, Smart ForTwo Cabrio, 1.Serie

  • Send private message

3

Wednesday, August 20th 2014, 10:51pm

Hallo,

find' ich immer gut, sowas...

Meiner hat jetzt knapp 160.000 km auf der Uhr, hab' ihn aber auch erst mit 150.000 km gekauft und weiß nicht,wie ihn die 4 Vorbesitzer behandelt haben.

Aber! - in den USA habe ich mal einen im Angebot gesehen, der hatte über 500.000 MEILEN mit dem 1.Motor, und da laufen wohl etliche mit 200/300 tsd. Meilen. Üblicherweise behalten die Besitzer diese, solche Laufleistungen werden selten angeboten.

Diese Dauerläufer haben mich auch dazu bewogen, mir bei dem Kauf von meinem keine allzu großen Sorgen zu machen. Ich hoffe, ich leb' lang genug, meinen auch mit solchen km-Ständen zu versehen.

allzeit gute Fahrt wünscht Euch Euer

OPA :up:

nsxray

Professional

Posts: 806

Date of registration: Mar 27th 2010

wcf.user.option.userOption52: NSX, Edelstahlspüle DMC12, Smart 451 F2 und MP4-12C

  • Send private message

4

Thursday, August 21st 2014, 10:16am

wenn du ihn so in Watte packst wie ich meinen und mancher andere seinen, dann könnte es eng werden :zung:
nemo me impune lacessit

NSX-Opa

Beginner

Posts: 23

Date of registration: Mar 27th 2014

wcf.user.option.userOption52: NSX NA1 MT 2/92, Matra Avantime 3,0, Smart ForTwo Cabrio, 1.Serie

  • Send private message

5

Friday, August 22nd 2014, 10:51pm

Hallo, Rainer,


keine Watte bei mir! Die Dinger heißen Auto-MOBIL, und nicht Auto-statisch (oder so), d.h. die sind zum Bewegen und - natürlich nebenbei - auch zum anschauen.
Versuche, beides zu verbinden, und im Winter werde ich - zähneknirschenderweise - nicht fahren.

bis demnächst, viele Grüsse vom

OPA :Thumbup1:

Similar threads