Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaBoard.de .com .net .org .info das Hondaforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 118

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

1 581

Donnerstag, 21. Mai 2015, 07:11

NSX, Honda und/oder Nordschleife......das passt.
Für alle, die am Wochenende das 24h Rennen verpasst haben, eine schöne Nachlese.

http://swrmediathek.de/player.htm?show=c…7b-0026b975f2e6
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


NSXZERO

Anfänger

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 26. Januar 2013

Mein Auto: Acura NSX

  • Nachricht senden

1 582

Freitag, 22. Mai 2015, 14:50

Möchte nur sehen wer bei uns noch ein Turbo/Kompressor umbau eintragen tut nach dem Debakel letztes Jahr...(es ist fast unmöglich)ich kenne nur noch einen der das noch macht(legal) ,und der nutzt auch eine Gesetzeslücke;) und kostet weit über 3000 euro!!!!!!!!

nsxray

Profi

Beiträge: 783

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Mein Auto: NSX, 350Z, vierrädrige Edelstahlspüle und jetzt noch´n Smart ;-)

  • Nachricht senden

1 583

Freitag, 22. Mai 2015, 15:41

3000 Euro klingt nach Schmiergeld und ist ein absolutes NO-GO !! für eine Eintragung. Andererseits: hat ja kaum einer einen Kompressor, sind ja auch nicht gerade ein Schnäppchen die Dinger. Würde mich mal interessieren: mit was werden denn die 3000 EUR begründet - eine Einzelabnahme durch den TÜV kostet doch nicht diese Summe?
nemo me impune lacessit

hondasash

VIP Member / Spender

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Mein Auto: NSX NA1

  • Nachricht senden

1 584

Freitag, 22. Mai 2015, 21:00

Speedmaster macht das... Musst aber Abgasgutachten machen wenn über 20% Mehrleistung

NSXZERO

Anfänger

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 26. Januar 2013

Mein Auto: Acura NSX

  • Nachricht senden

1 585

Freitag, 22. Mai 2015, 22:09

Ja in Deutschland ist alles einfacher,bei uns in Österreich war es immer schwieriger wenn es um Auto geht .....Unsere Regierung macht es uns PSstarken Autofahrer sehr sehr schwer...Die PSbezogenesteuer usw ,das macht offt 5 mal so viel aus wie bei euch...spiele echt mit dem gedanken nach Dutschland auszuwandern..Wäre nicht so weit weg von mir

Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 118

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

1 586

Samstag, 23. Mai 2015, 07:22

Die Zeit der Radlastwaage neigt sich dem Ende.

Mit dem superleichten RE Fahrwerk (10 kg) und den TE37 Felgen, aber ohne die ganzen Aeroteile (RGT Diffusor + Bodenplatten) unterm Auto, vollgetankt und fahrbereit wiegt der NSX 1.158 kg.
Das Ende der (meiner) Fahnenstange ist erreicht.

Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


hondasash

VIP Member / Spender

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Mein Auto: NSX NA1

  • Nachricht senden

1 587

Samstag, 23. Mai 2015, 08:10

Was wiegen denn die TE's?

Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 118

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

1 588

Samstag, 23. Mai 2015, 11:29

Zitat

Was wiegen denn die TE's?


VA: 7,2 kg
HA: 7,9 kg
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


austrian type-R

Fortgeschrittener

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Mein Auto: NSX, parts, tuning

  • Nachricht senden

1 589

Samstag, 23. Mai 2015, 19:28

1160kg ist mal eine Ansage, da hab ich noch einen guten Weg vor mir.....ist das aber ohne Klima und ohne Radio mit Boxen, oder?

Was anderes...auf Seite 60 ist dein NSX zum ersten mal mit den 2002+ Schwellern zu sehen. Hast du das aus optischen Gründen gemacht, oder haben auch diese Teile Aerodynamische Vorteile, du hast uns einen Bericht darüber vorenthalten?! ;)

Die Leiste an der Tür ist ja original geklebt und gesteckt. Hast du da Löcher reingebohrt, oem 2002+ Türen montiert, oder einfach nur geklebt? Sind es oem Honda Schweller oder Replicas? Neu OEM kosten die ja eine Menge.

Die 1991 und 2002+ haben ja andere Teilenummern, ich vermute das sie auch anders sind, weil der Koti ja den Schweller auf seiner grössern Fläche schützen soll. Ist das richtig so?

lg
www.atr-racing.com NSX und ITR Ersatzteile, Import Tuningteile, oem Honda Teile

Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 118

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

1 590

Sonntag, 24. Mai 2015, 08:53

Zitat

1160kg ist mal eine Ansage, da hab ich noch einen guten Weg vor mir.....ist das aber ohne Klima und ohne Radio mit Boxen, oder?


Nein, Klima und Musikanlage sind noch drin.
Bleibt auch so, beides ist unverzichtbar für mich, aber ansonsten wurde an fast jeder Schraube gedreht und über 100 Teile durch Kohlefaserteile ersetzt.
Ansonsten ist diese extreme Gewichtsreduzierung nicht möglich.

Zitat

Was anderes...auf Seite 60 ist dein NSX zum ersten mal mit den 2002+ Schwellern zu sehen. Hast du das aus optischen Gründen gemacht, oder haben auch diese Teile Aerodynamische Vorteile, du hast uns einen Bericht darüber vorenthalten?! ;)


Christian, Du bist der erste, der qualifizierte Fragen hierzu stellt. :D

Die Seitenschweller sind seit März 2007 beim Procar NSX umgerüstet.
Die Teile haben lt. Honda aerodynamische Vorteile und passen auch viel besser zur Gesamtoptik.

Mit der neuen Front und dem neuen Heck wirkt die Mitte des Wagens mit alter OEM Schürze einfach zu hoch und unelegant, die neuen Seitenschweller sind etwas tiefer gezogen und verkleiden auch die hinteren Radhäuser nach unten besser.
Die OEM Teile sind aber sehr teuer, sind jeweils 2 Teile pro Seite.
Ich empfehle die Verwendung von OEM Teilen, (von Downforce kommt mir nichts ans Auto :) ) selbst da ist der Anbau schon schwer genug.

In die vorderen Kotflügel muß jeweils ein Loch gebohrt werden, auch fehlen die Montagelöcher in den Türen vom NA1 (-01) für die Montageclipse.
Der neuere NSX benutzt sowohl doppelseitiges Klebeband und Clipse.

In die Türen habe ich aber keine Löcher gebohrt (11 Stück werden benötigt!), da habe ich alles mit Spezialkleber befestigt.
War sehr aufwendig, da alles 100% aufeinander passen muß, ansonsten hat man unschöne Spaltmaße.

Insgesamt ein sehr teurer und zeitintensiver Umbau, hat bisher glaube ich sonst keiner in Deutschland gemacht.
Ach ja, die neuen Plastikradläufe vom 02+ braucht man auch noch, mit den alten sieht das gefrickelt aus.
»Procar Specials« hat folgende Dateien angehängt:
  • p12.JPG (231,63 kB - 23 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. März 2016, 11:26)
  • p14.JPG (195,9 kB - 21 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. März 2016, 11:26)
  • p16.JPG (218,9 kB - 27 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. März 2016, 11:26)
  • p18.JPG (194,14 kB - 25 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. März 2016, 11:26)
  • p20.JPG (179,34 kB - 22 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. März 2016, 11:26)
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 118

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

1 591

Sonntag, 24. Mai 2015, 09:11

Es geht nichts über eine ordentliche Fotodoku. :)
»Procar Specials« hat folgende Dateien angehängt:
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


austrian type-R

Fortgeschrittener

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Mein Auto: NSX, parts, tuning

  • Nachricht senden

1 592

Sonntag, 24. Mai 2015, 13:03

Danke für die schönen Bilder, speziell das mit dem Loch am vorderen Kotflügel, war mir bis jetzt noch nicht aufgefallen. Ich bin grundsätzlich auch nicht für Nachbauteile und schon gar nicht am NSX, da ich aber eine sehr große Lieferung aus USA bekommen habe, habe ich mir die DF Schweller mitschicken lassen, nach dem Motto "für wenig Geld und kaum Versandkosten kann man mal was probieren". Wie du richtig sagst, bei Front und Heck vom 2002+, muß es dann schon fast die Mitte auch sein die man upgradet.

Das die Passgenauigkeit nicht die Beste sein wird wusste ich, somit war ich vorbereitet und die Erwartungen waren nicht zu hoch. Außerdem habe ich einen guten Freund der Spengler ist und mir das quasi fast umsonst macht. Wir hatten pro Schweller ca. 2 Stunde arbeit und steckten sicher 15mal an und ab und trugen etwas 2-Komponentenkleber an manchen Stellen auf und schliffen daran solange rum bis die Spaltmaße perfekt waren. Die Montagepunkte sind gleich wie OEM, was mir sehr wichitg war. Wie das Ergebnis dann in Rot aussieht und fertig montiert sehe ich in einer Woche. Das einzige was mich sonst noch ein wenig stört ist das Material, GFK ist hald kein Urethane, welches super flexibel ist und nicht so schnell bricht.

Ich glaube das Problem am schlechten Ruf bei solchen Nachbauteilen ist eher dadurch, weil viele Leute diese Teile nicht perfekt anpassen, die lackieren das womöglich noch bevor sie das "roh" mal ans Auto dranstecken.....dann kommen diese schrecklichen Ergebnise zustande die man ja von jeder Automarkenecke her kennt. Ich hoffe das es im meinem Fall gut ausgeht, wenn es nicht nahezu perfekt wird, dann muß wohl OEM bestellt werden. In den USA kostet ein oem Schweller mit der Türleiste ca. 1000 Euro.

PS: Kohlefasernachbau von Procar wäre keine Option? Ich denke der Markt wäre da.
www.atr-racing.com NSX und ITR Ersatzteile, Import Tuningteile, oem Honda Teile

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »austrian type-R« (24. Mai 2015, 13:11)


Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 118

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

1 593

Montag, 25. Mai 2015, 09:10

Zitat

PS: Kohlefasernachbau von Procar wäre keine Option? Ich denke der Markt wäre da.


Nein!

Hauben, Spoiler und sonstige Teile sehr gerne, aber keine Bumper, Kotflügel und/oder Seitenschweller.
MIr ist einmal an einem Kundenfahrzeug beim Aufbocken ein aftermarket gfk Seitenschweller auseinandergeflogen, von daher empfehle ich die Verwendung der biegsamen OEM Teile.
Auf Dauer ist das die bessere Option, denn die meisten gfk Teile werden früher oder später bei den ganzen Spannungen einreißen.
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 118

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

1 594

Montag, 25. Mai 2015, 09:16

In 2 Wochen werde ich nochmals eine komplette Hochleistungs-Auspuffanlage für den NA1 (91-94) auf Lager haben und zum Verkauf anbieten können.

Sonderpreis: 5.000 Euro

2x Fächerkrümmer (Edelstahl)
2x 100 Zeller Katalysatoren
1x Taitec GTLW
1x kompletter Montagekit

Das ist der letzte Kit, der in dieser Form so erhältlich ist.





Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 118

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

1 595

Samstag, 30. Mai 2015, 08:34

Die letzte Charge Auspuffteile für dieses Jahr ist produziert.

Jeweils 1 Satz 100 Zeller Katalysatoren und Test Pipes sind jetzt wieder an Lager, der andere Satz bleibt mein Eigentum.

Auspuffdichtungen für Kats und Endtöpfe sind auch wieder ausreichend an Lager.

Den Kabelbaum für den Tempomatkit habe ich entschlackt, es werden jetzt 10 Kits in den nächsten Wochen zusammengelötet.
Die Adapter aus Kohlefaser werden auch gerade angefertigt.
»Procar Specials« hat folgende Dateien angehängt:
  • cats + tp 1.jpg (536,08 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Juni 2017, 13:40)
  • cats +tp 2.jpg (500,06 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 23. August 2015, 23:22)
  • exhaust gaskets 1.jpg (553,48 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. Mai 2015, 12:28)
  • CC wiring 1.jpg (437,55 kB - 8 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. September 2015, 07:12)
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 118

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

1 596

Mittwoch, 3. Juni 2015, 06:14

Hondas neuester Rennmotor für die LMP2

Kommt nächste Woche in LeMans zum Einsatz......ein sehr schöner, kompakter und leichter Motor.
»Procar Specials« hat folgende Datei angehängt:
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 118

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

1 597

Mittwoch, 3. Juni 2015, 15:16

Nun isser endlich in Frankfurt

http://www.carthrottle.com/post/the-new-…stay-away-from/

Video wurde in Austria gedreht, auf dem Weg zum Slovakiaring.....leider mit zuviel Gequatsche.
Die Autos gehen jetzt an diverse Testmagazine, es geht also los.
Mal gespannt, wann der NSX zum ersten Mal offiziell aufschlägt.

Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 118

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

1 598

Freitag, 5. Juni 2015, 08:42

So sieht ein moderner Rennwagen heutzutage aus......(will ich auch :) )



Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 118

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

1 599

Dienstag, 9. Juni 2015, 16:55

Noch jemand, der seinen Honda liebt :)

Ich kanns verstehen!

Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 118

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

1 600

Freitag, 12. Juni 2015, 16:03

Selbst auf einem kleinen, winkligen Kurs in UK zeigt der Honda, wo der Frosch die Locken hat. :D

Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


Zurzeit sind neben Ihnen 6 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

6 Besucher