You are not logged in.

Dear visitor, welcome to HondaBoard.de .com .net .org .info das Hondaforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Posts: 101

Date of registration: Sep 16th 2011

wcf.user.option.userOption52: NSX NA2, S2000 AP1, Accord CB7, Civic EV1

  • Send private message

1,681

Saturday, September 26th 2015, 7:28am

Sehr geil!
Schöner Bericht und stärkt nur die Entscheidung den irgendwann zu kaufen, sobald die ersten Gebrauchten zu haben sind.
Find den FK2R ratenscharf.

Procar Specials

Super Moderator

  • "Procar Specials" started this thread

Posts: 3,369

Date of registration: Mar 3rd 2006

wcf.user.option.userOption52: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Send private message

1,682

Saturday, September 26th 2015, 8:00am

Danke RRS.

FK2R klingt gut :)

Gebrauchter Turbo ist bei Honda sicher nicht das Problem, aber ich hätte zuviel Angst, dass der Vorbesitzer schon 'zuviel' Spaß damit hatte.

Gleich gehts weiter, mein Arbeitsplatz für die nächsten Stunden.
Man beachte den Zanardi, das beste Rührgerät für das butterzarte Getriebe !

Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


LegendKA8

Beginner

Posts: 3

Date of registration: Sep 25th 2015

wcf.user.option.userOption52: Accord CM1, Accord CU2, Legend KA8

  • Send private message

1,683

Saturday, September 26th 2015, 8:30am

Ich denke auch mal, dass es nicht viele Gebrauchte geben wird - immerhin wird der in gut einem Jahr wohl eingestellt.

GREG NSX

Trainee

Posts: 142

Date of registration: Mar 17th 2010

  • Send private message

1,684

Saturday, September 26th 2015, 10:17am

Hallo Detlef,

das ist echt ein ausführlicher Testbericht ! :) Das Auto finde ich echt Super Klasse !
Dann noch viel spaß bei der Testfahrt.

Gruß
Greg

cupra 300+

Beginner

Posts: 11

Date of registration: Sep 1st 2015

wcf.user.option.userOption52: Civic Type R GT & Seat Leon Cupra II 300+

  • Send private message

1,685

Saturday, September 26th 2015, 1:56pm

Schon mal sehr interssant was Du alles schreibst. Bin auf viele weitere Infos von Dir gespannt.
Interpretier ich die Tankanzeige richtig? Der Durchschnittsverbrauch liegt auf 57,3 km nur bei 6,3L/100km?
Hast Du einen Fahrzeugschein, falls ja, welches Leergewicht ist angegeben?

Procar Specials

Super Moderator

  • "Procar Specials" started this thread

Posts: 3,369

Date of registration: Mar 3rd 2006

wcf.user.option.userOption52: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Send private message

1,686

Saturday, September 26th 2015, 5:46pm

Quoted

Schon mal sehr interssant was Du alles schreibst. Bin auf viele weitere Infos von Dir gespannt.
Interpretier ich die Tankanzeige richtig? Der Durchschnittsverbrauch liegt auf 57,3 km nur bei 6,3L/100km?
Hast Du einen Fahrzeugschein, falls ja, welches Leergewicht ist angegeben?


Danke.
Leergewicht ist 1.378 kg, gemessen auf meiner Radlastwaage.(ohne Fahrer)
Also ziemlich genau so viel wie ein Serien NSX.

Ja, der Durchschittsverbrauch, den ich gestern herausgefahren habe, liegt bei 6,3l/100km, ich hätte den Verbrauch wohl halten können, wenn ich weitergefahren wäre.
Unter 50 km macht das keinen Sinn, aber darüber hat man schon einen guten Referenzwert, d.h. der Bordcomputer verändert sich nicht mehr dauernd.
Damit liege ich nur 0.2 l unter dem von Honda im Prospekt angegebenen Normwert.

Habe den Minimal-Verbrauchstest abgebrochen, weil ich den Wagen gestern Mittag noch per Handwäsche gewaschen habe.
Das gehört bei mir zum Testprozedere dazu, so habe ich wirklich jede Ecke am Auto 'in der Hand' gehabt :)
Ist alles schnell und gut zu cleanen, besonders angetan war ich von den Felgen, die auch sehr schnell zu säubern sind.

Das Gewicht einer Felge (8.5x19 ET60) mit den 235/35/19 CSC6 Reifen liegt bei 21,9 kg, also für 19 Zoll recht leicht.
An diesem Setup gibt es nichts auszusetzen, die Felge passt auch sehr gut zum Auto.
Die ist innen in den Speichen noch ausgefräst, ein Zeichen für Leichtbau und sehr wenig Ausgleichsgewichte auf der Felge deuten auch auf eine sehr gute Qualität hin.
Da hat Honda wirklich viel Aufwand betrieben.






Heute war Speedtest, als Referenzauto der letzte gebaute CTR in CCW und ein Porsche Cayenne Turbo mit 520 PS. :)
Bericht wird folgen.........erstmal noch die Aufarbeitung von weiteren technischen Details.

Heute nachmittag habe ich den CTR zurückgegeben und bin dann den NSX gefahren, um einmal zeitnah das Popometer und die Sinne neu zu justieren.
Auch dazu mehr in den nächsten Tagen.....muß jetzt wieder los.
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


Procar Specials

Super Moderator

  • "Procar Specials" started this thread

Posts: 3,369

Date of registration: Mar 3rd 2006

wcf.user.option.userOption52: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Send private message

1,687

Saturday, September 26th 2015, 7:53pm

Bevor es nächste Woche mit den Eindrücken weiter geht....

Der Startscreen nervt, vielleicht bekommt man den weg.
Hier bin ich für jeglichen Input dankbar

Ansonsten ist das 7 Zoll Display wirklich klasse, DAB Radio, Radio, Internet etc.....das volle Programm.
Viel zu viel bei einem Auto, das höchste Konzentration erfordert.
Trotzdem ist alles ganz nett, aber ich habe knapp 2 Stunden gebarucht, bis ich alles nach meinem Geschmack eingestellt hatte.
Sowas übt ungemein, obwohl ich soviel Electronic in einem Auto nicht bräuchte....eigentlich wollte ich nur elektrisch einklappbare Aussenspiegel,
Aber wenn es schon mal an Bord ist, nutze ich es auch.......der Mensch entwickelt sich ja weiter. :)




Wie jeden Freitag bin ich gestern traditionell mit dem Auto auf vor meiner Lieblingsmetzgerei vorgefahren.......irgendwie hat das Design der Folierung seinen Charme.
Ich bin eigentlich zu alt für sowas, trotzdem habe ich jede Sekunde seit Donnerstag genossen.

Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


Procar Specials

Super Moderator

  • "Procar Specials" started this thread

Posts: 3,369

Date of registration: Mar 3rd 2006

wcf.user.option.userOption52: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Send private message

1,688

Sunday, September 27th 2015, 7:57am

Heute steht eine größere Tour mit dem NSX auf dem Programm, sozusagen die Abschlußfahrt.
Nächste Freitag dann noch TüV und AU für das gute Stück und kommenden Samstag hoffentlich nochmals zur VLN, sollte endlich einmal das Wetter mitspielen.


Heute morgen wollte ich nochmals kurz auf letzten Freitag zurückkommen, denn ich will das Thema Entlüftungsöffnungen an den vorderen Kotflügeln abschließen.
Nachdem ich schon Bilder der 'Motor-Wärmeabführung' gepostet habe, abschließend noch meine Meinung zum Thema Radhausentlüftung nach hinten.

Dort sind ja kleine viereckige Löcher im Gitter zu erkennen, dies sind aber nur die Langschlitze für die Clipse des aufgesteckten Gitters.
Dahinter ist alles ziemlich dicht gemacht mit einem weiteren Plastikteil.
Es ist auf jeden Fall ein Teil zur Luftabführung, ansonsten hätte man sich das wie bei einer normalen Radhauskonstruktion sparen können, die Effizienz wird aber wohl nur im 1 stelligen Prozentbereich liegen.

Mit Rennsporttechnik hat das nichts zu tun, aber so wie Honda behauptet, hat das wirklich etwas im Windkanal gebracht und trägt zur Entlüftung bzw Abkührung warmer/Heißer Luft bei.
Das kann ich aber leider nicht testen, werde das aber bei Gelegenheit nochmals bei Honda R&D hinterfragen.

Fazit:
Nachdem ich 2 Tage darüber nachgedacht habe, hat Honda m.M. nach da eine kleine kombinierte Motorraum- und Radhausentlüftung gebaut, das Luftführungs-Plastikteil zwischen Innenradlauf und Entlüftungsgitter und mein kleiner Wassertest bestätigen das.

Hier die Detailfotos:









Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


austrian type-R

Professional

Posts: 533

Date of registration: Jun 29th 2010

wcf.user.option.userOption52: NSX, parts, tuning

  • Send private message

1,689

Sunday, September 27th 2015, 10:57am

Das dürfte ja dann ein echt gutes Stück Automobilgeschichte sein/werden. :)

Zum Reifendruck muß ich aber was anmerken. Alles was kalt über 2,3 Bar ist, taugt IMO nichts fürs wirkliche Kurvenheizen. Wenn du kalt schon 2,7 Bar hast, dann wird der Druck viel zu hoch sein, wenn du viel und schnell eine lange Strecke mit Kurven fährst. Darum hat man ja auch auf der Rundstrecke mit heißen Reifen auch nicht mehr als 2,1 Bar drin. Das gilt +/- 0,2 Bar für VA und HA gleichsam. Ein Kompromiss ist also für die Straße wenn man kalt 2,1 Bar hat, dann wirds beim sportlichen Fahren so auf 2,4 - 2,6 Bar gehen. Mit 2,7 Bar kalt hast du dann über 3 Bar nach dem Kurvenheizen und das kann ich mir nicht vorstellen und das weiß ich aus eigener Erfahrung, das dies in den Kurven sich sehr negativ auswirkt.

Bei meinem Turbo ITR damals und auch beim NSX jetzt fahre ich auf der Straße rundum 2,1 Bar kalt. Das hat auch den Vorteil, dass der Reifen schneller warm wird und mehr Auflagefläche hat. NAchteil ist vl. bisschen höherer Spritverbrauch, aber zu gunsten der Performace ist das egal.

Klar, der Hersteller gibt von haus aus einen hohen Druck an, weil die ja nicht davon ausgehen, dass man ständig heizt, und das man sich generell mit Luftdruck im Reifen auskennt.
www.atr-racing.com NSX und ITR Ersatzteile, Import Tuningteile, oem Honda Teile

Posts: 101

Date of registration: Sep 16th 2011

wcf.user.option.userOption52: NSX NA2, S2000 AP1, Accord CB7, Civic EV1

  • Send private message

1,690

Sunday, September 27th 2015, 11:26am

Kannst du auch etwas zur Zuladung bzw. zum zulässigen Gesamtgewicht sagen?
Und sind 4 oder 5 Sitzplätze vorhanden?
Was steht im Fahrzeugschein?

Procar Specials

Super Moderator

  • "Procar Specials" started this thread

Posts: 3,369

Date of registration: Mar 3rd 2006

wcf.user.option.userOption52: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Send private message

1,691

Monday, September 28th 2015, 8:26am

@ austrian type R
Das mit dem Reifendruck sehe ich auch so.
Für einen Trackday muß man den optimalen Druck erstmal herausfinden, das hängt ja von vielen Parametern ab.
Auf jeden Fall immer 0,3 bis 0,4 bar weniger zum Start.

Für den 'schnellen' Straßengebrauch bin ich mit 2,7 Bar vorne am besten zurecht gekommen,
Bei geringerem Luftdruck vorne (2,5 Bar, war voreingestellt) hat das Auto die Tendenz etwas mehr zu untersteuern.
Höherer Luftdruck vorn mindert Untersteuern und der FK2R wirkt besser 'ausbalanciert'

@RoadRunnerSky
Leergewicht ist 1.397 kg (mit Fahrer)
Zulässiges Gesamtgewicht 1.700 kg
Zuladung 303 kg
4 Personen
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


Procar Specials

Super Moderator

  • "Procar Specials" started this thread

Posts: 3,369

Date of registration: Mar 3rd 2006

wcf.user.option.userOption52: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Send private message

1,692

Monday, September 28th 2015, 8:44am

Honda verbaut mittlerweile keine Showa dämpfer mehr, der FK2R hat Gasdruckstoßdämpfer von ZF drin.
Dachte bisher, die bauen nur Getriebe.

Die Federn sind normale Schraubenfedern, also sieht die Dämpfereinheit ziemlich normal aus.
Am oberen Ende des Dämpfers sitzt eine elektrische Verstellung, damit wird via R+ Taste die Zug und Druckstufe dieser Einheit verstellt, d.h. das Fahrzeug wird um einiges 'härter'




Zum ersten Mal hat Honda auch Bremsbelüftungskanäle an der VA eingebaut.




Der Duct zur Weiterleitung der Luft an die Bremse kommt uns sicherlich bekannt vor. :)




Insgesamt wirkt der komplette Fahrwerksbereich einschließlich Aufhängungsteilen sehr stabil und verstärkt, da wurde viel mehr Material verwendet als beim Vorgänger.
Bei der Mehrleistung aber auch verständlich.
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


Procar Specials

Super Moderator

  • "Procar Specials" started this thread

Posts: 3,369

Date of registration: Mar 3rd 2006

wcf.user.option.userOption52: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Send private message

1,693

Monday, September 28th 2015, 1:10pm

Motoröl für den FK2R
0W20
Na, da bin ich ja mal gespannt, wenn die ersten Leistuungssteigerungen eingebaut sind.

Statement von Honda UK:
The oil for Civic Type-R 2015 model uses a new specification which conforms toa technical specification of API SN, ILSAC GF-5 , 0W 20
The recommended oil to use is Honda 0W 20 Type 2.0 Engine Oil or Castrol EDGE Professional H 0W 20.The new Honda Genuine Oil product will be available by the end of August .
Whilst waiting for the Honda Genuine Oil to be available, and if there is aneed, you can order on your Castrol account using the following part number'Castrol Sap No 152F05', this a pack of 12 x 1 Litre Castrol Edge ProfessionalH 0W 20.
If your supplier is non Castrol you should order product meeting the technicalspecification. API SN, ILSAC GF-5 , 0W 20
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


cupra 300+

Beginner

Posts: 11

Date of registration: Sep 1st 2015

wcf.user.option.userOption52: Civic Type R GT & Seat Leon Cupra II 300+

  • Send private message

1,694

Monday, September 28th 2015, 8:14pm

Leergewicht ist 1.397 kg (mit Fahrer)
Zulässiges Gesamtgewicht 1.700 kg
Zuladung 303 kg
4 Personen
...müsste das nicht ohne Fahrer sein?
Du hattest ihn doch auf deiner Radlastwaage mit 1378 kg gewogen...

Procar Specials

Super Moderator

  • "Procar Specials" started this thread

Posts: 3,369

Date of registration: Mar 3rd 2006

wcf.user.option.userOption52: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Send private message

1,695

Tuesday, September 29th 2015, 6:20am

Muß ich nochmals in den Daten schauen, kann sein, dass ich meine 80 kg schon mitgerechnet habe.
Momentan sortiere ich noch alle Bilder, leider ist das Bild mit der Radlastwaage in der Garage überblitzt.

Was machst Du als Seat Fahrer eigentlich im Hondaboard?
Hast Du Angst vor neuer Konkurrenz und sammelst Infos oder willst Du wechseln? :D
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


austrian type-R

Professional

Posts: 533

Date of registration: Jun 29th 2010

wcf.user.option.userOption52: NSX, parts, tuning

  • Send private message

1,696

Tuesday, September 29th 2015, 10:03am

Also ich habe generell den Eindruck, die Hersteller "lügen" beim Gewicht genauso wie beim Verbrauch. Ich wette das von 10 Autos, mindestens 7 schwerer sind als in der Zulassung steht. Gemessen wird ja nach EWR bzw. EU Richtlinie die sagt 3/4 Tank voll, alle anderen Flüssigkeiten (Betriebsmittel) voll und für Fahrer und Gepäck wird 75kg angenommen.

Beim NSX wurde noch nicht nach diesem Verfahren gewogen, denn der NSX hat seine 1360kg ohne Fahrer.

PS: Bei Motorrädern ist das noch radikaler, die messen oft trocken und natürlich ohne irgendwas. :zung:
www.atr-racing.com NSX und ITR Ersatzteile, Import Tuningteile, oem Honda Teile

Procar Specials

Super Moderator

  • "Procar Specials" started this thread

Posts: 3,369

Date of registration: Mar 3rd 2006

wcf.user.option.userOption52: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Send private message

1,697

Tuesday, September 29th 2015, 10:18am

Das hast Du Recht Christian.

Ich muß alles nochmal in Ruhe aussortieren und da ich den CTR einen Tag früher als besprochen zurückgeben mußte, bekomme ich ihn auch nochmal. :)
Dann tanke ich voll und wiege alles noch einmal, mit mir auf dem Sitz. :)

Dann wisssen wir mehr und können mal vergleichen mit den Prospektwerten.
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


cupra 300+

Beginner

Posts: 11

Date of registration: Sep 1st 2015

wcf.user.option.userOption52: Civic Type R GT & Seat Leon Cupra II 300+

  • Send private message

1,698

Tuesday, September 29th 2015, 8:09pm

Was machst Du als Seat Fahrer eigentlich im Hondaboard?
Hast Du Angst vor neuer Konkurrenz und sammelst Infos oder willst Du wechseln? :D
Bin mit 20 knapp 10 Jahre lang einen Civic EG4 (90PS) gefahren. Als der dann ausgedient hatte, gabs aber bei Honda nichts für meinen Geschmack,
den EP3 gabs da noch nicht. Hab dann auf die Marke Seat gewechselt und fahr inzwischen meinen dritten Leon Cupra.
Nächstes Frühjahr muss wieder was neues her, entweder Type-R oder der aktuelle Leon Cupra.
Momentan tendiere ich schon zum Honda. Da hat mich die Probefahrt deutlich mehr begeistert als der Seat,
nur leider bekomme ich bei Seat ca. 4x soviel Rabatt an Nachlass als wie bei Honda.

austrian type-R

Professional

Posts: 533

Date of registration: Jun 29th 2010

wcf.user.option.userOption52: NSX, parts, tuning

  • Send private message

1,699

Tuesday, September 29th 2015, 9:04pm

Naja, der Rabatt ist ja egal, denn der wird ja vorher drauf gerechnet. Der type-R wird den Kurs bestimmt besser halten als der Seat denke ich.
www.atr-racing.com NSX und ITR Ersatzteile, Import Tuningteile, oem Honda Teile

Procar Specials

Super Moderator

  • "Procar Specials" started this thread

Posts: 3,369

Date of registration: Mar 3rd 2006

wcf.user.option.userOption52: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Send private message

1,700

Wednesday, September 30th 2015, 6:13am

Der FK2R wird ein sogenanntes Collector Car werden, ähnlich wie der ITR.
Da es ihn nicht lange gibt (bis Ende nächstes Jahr) und das Auto eine Lieferzeit von 6 Monaten + hat, kann man sich den Rest ausmalen.

Wenn Du die Kohle hast, kauf Dir den FK2R.
Der Seat ist zwar günstiger, aber auch nicht so hochwertig in der Technik und Verarbeitung und wird auf Sicht das teurere Auto sein.
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


21 users apart from you are browsing this thread:

21 guests