Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaBoard.de .com .net .org .info das Hondaforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 108

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Januar 2012, 12:45

Procar 100 (200) Zeller für NSX 3.2l Bj 00-05

wir haben damit begonnen, spezielle Kats (100 Zeller) für die 3.2 l Motorenversion ab dem Bj 2000 zu bauen, auf spezielle Anfrage eines thailändischen Kunden
mit einem JDM NSX-R 2004.
Gab zwar schon einmal eine Einzelanfertigung für den NSX-R von sportauto, damals aber ohne Fertigungsschablone.

Die Besonderheit liegt darin, dass insgesamt 4 Lamdasonden in diesem Auspuff-System eingebaut sind, 2 in den Krümmern und 2 in den Kats (DIE ÄLTEREN NSX HABEN KEINE IN DEN KATS)

Wenn man also den 3.2l Motor Fächer und Endtopf von der Baulänge behalten will
braucht man einen Kat, der die identische Baulänge hat wie das Original

Bedingt durch die sehr sensible Messweise beim OBD-2 ECU bauen wir einen
sogenannten CEL Eliminator in die Rohre ein, der verhindert, dass ein Fehlercode
angezeigt wird. Nicht ganz einfach, aber machbar.

Testfahrzeug steht auch zur Verfügung, im April sollte alles lieferbar sein.

Gibt zwar nicht viel solcher neuerer Modelle, aber auch Stammkunden aus USA
haben bereits Kaufinteresse signalisiert.

Die JDM Fächer vom NSX-R NA2 sehen übrigens so aus, nicht schlecht für Original
Honda :ja:

Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


räf

Fortgeschrittener

Beiträge: 232

Registrierungsdatum: 20. März 2010

Mein Auto: NA1 & Frankenstein EK20 im aufbau

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Januar 2012, 13:24

na dann gutes gelingen :ja:

danke für das bild, sieht man selten solche teile vom R.
was kosten die denn neu (gebraucht wirds die wohl nicht geben), weisst du das zufällig???

Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 108

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. Januar 2012, 08:48

Honda Neupreis ca 5.000 Euro, ohne Lamdasonden :-]
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


Hong

Administrator

Beiträge: 13 703

Registrierungsdatum: 23. September 2003

Mein Auto: Honda :-)

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. Januar 2012, 09:19

Wird es eventuell einen Procar FK geben?

Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 108

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. Januar 2012, 11:20

Zitat

Wird es eventuell einen Procar FK geben?


Der Gedanke ist nicht neu, wurde aber wegen fehlender Nachfrage verworfen.
Für den NSX-R Rennwagen haben wir 2003 Fächer gebaut, nach Vorlage von meinen Fujitsubo GT Header.

Ein Bild vom Bau damals


Ich habe mittlerweile in Japan eine Quelle gefunden, die dieses schöne Modell baut.
M.E. kommen die besten Anlagen für den NSX direkt aus Japan.
Die Qualität passt, Haltbarkeit ist 20 Jahre und mehr, sind aber teuer.
...und nicht zu vergleichen mit den 1600 USD Modellen in USA. :-]



Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


Hong

Administrator

Beiträge: 13 703

Registrierungsdatum: 23. September 2003

Mein Auto: Honda :-)

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. Januar 2012, 15:46

Ich bräucht eigentlich nur noch den FK fuer eine optimale Abgasanlage.
Ich schau mich dann mal bei Taitec um...

Danke :Thumbup1:

Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 108

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

7

Samstag, 7. Januar 2012, 13:18

@Hong,
Taitec ist gut, aber die Fujitsubo Teile sind besser!

Falls Du es schon bemerkt hast, Firmen wie SoS haben all die japansichen guten Sachen von Ihrer Webside genommen und verkaufen Ihren eigenen Sch****.

Bin am überlegen, ob ich 2 oder mehrere Fächerkrümmer aus Japan importieren soll.
Die mit Abstand beste Anlage auf dem Markt kommt von Fujitsubo.
Der Hersteller gibt als Mehrleistung 26 PS an, was meinem Test nach auch realistisch ist.
(Ich habe die GT, die sehr ähnlich mit der EX ist)
Rohrdurchmesser einzeln ist 45 mm, im Sammler dann 60,5mm.
Das sind 10mm mehr als bei den anderen Modellen.

Er passt leider nur an den NSX der Modelljahre 1991-1994, auch sind die Lieferzeiten sehr lange, zwischen 3 und 6 Monaten.

Aber trotzdem, falls es für jemanden interessant klingt, einfach melden.

Preis müßte ich nochmals checken.

So sehen die Teile aus, alles vom Feinsten.







Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


Hong

Administrator

Beiträge: 13 703

Registrierungsdatum: 23. September 2003

Mein Auto: Honda :-)

  • Nachricht senden

8

Samstag, 7. Januar 2012, 13:25

Zitat

Preis müßte ich nochmals checken.

waere echt mal interessant :Thumbup1:

räf

Fortgeschrittener

Beiträge: 232

Registrierungsdatum: 20. März 2010

Mein Auto: NA1 & Frankenstein EK20 im aufbau

  • Nachricht senden

9

Samstag, 7. Januar 2012, 16:46

feine teile aber warum haben die noch 2, 3 "verlängerrungen"?
das hätte doch ein rohr bis nach hinten sein können, so hat man doch nur mehr kanten die die abgasse verwirbeln und bremsen!?!
(und sicher 1kilo mehr)

aber ich denk, einen grund hat es sicher. wobei der mir nicht logisch erscheinen würde, ausser man bekommt es in einteilig nicht eigenbaut :?:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »räf« (7. Januar 2012, 16:50)


Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 108

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

10

Samstag, 7. Januar 2012, 19:33

Zitat

feine teile aber warum haben die noch 2, 3 "verlängerrungen"?
das hätte doch ein rohr bis nach hinten sein können, so hat man doch nur mehr kanten die die abgasse verwirbeln und bremsen!?!
(und sicher 1kilo mehr)

aber ich denk, einen grund hat es sicher. wobei der mir nicht logisch erscheinen würde, ausser man bekommt es in einteilig nicht eigenbaut


Technisch gesehen hat das einen einfachen Grund.
Der Motor kippt unter Last, das sogenannte Motorkippmoment.
Wenn Du den Krümmer komplett starr machst, also an einem Stück, bricht er Dir früher oder später an dieser Stelle weg.

Hierfür braucht man sogenannte Kompensatoren.
Die billige Version benutzt beispielsweise DC Sport, das sieht in etwa so aus wie beim Ofenrohr von Omas Holzkohlenofen.

Die Gelenke auf den Bilder bewirken, dass sich das Teil in alle Richtungen bewegen kann, ohne dass das Material einreißt.
Klingt komisch.....ist aber so :ja:
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


rokk

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Registrierungsdatum: 15. März 2010

Mein Auto: 2003 NSX-T

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 7. Februar 2012, 11:11

Hallo Detlef.

Mit den 100er Kats wird es wohl bei der AU probleme geben, oder?
Generell würde ich die gerne mal testen und wenn Du mir mal den Preis für einen Fujitsubo FK für meinen 2003er sagen könntest, damit ich so eine ungefähre Vorstellung habe.

Gruß
Rokk

Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 108

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 7. Februar 2012, 15:06

AU beim 91-94er NSX 100 Zeller ist möglich, beim NSX 02-05 leider nicht.

Der Fujitsubo Fächer für den neuen NSX ist z.Zt in Japan nicht lieferbar.
Der letzte Preis lag bei ca 4.800 Euro.

Die meisten Besitzer von neueren Modellen bauen die Auspuffanlagen komplett auf 91-94 spec um, da sind die Teile
einfacher zu bekommen.

SoS hat Krümmer für Dein Auto im Angebot, sind von Comptech......und recht günstig.
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


rokk

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Registrierungsdatum: 15. März 2010

Mein Auto: 2003 NSX-T

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 8. Februar 2012, 10:05

Ja, ich weiß. Aber du hältst ja nicht viel von den Ami Sachen.
Wie sieht es den aus mit Taitec FK? Habe ja auch den Auspuff von Taitec. Die sind preislich ja auch interessant und von der Qualität besser als die von Comtech.

Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 108

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 8. Februar 2012, 16:14

Zitat

Ja, ich weiß. Aber du hältst ja nicht viel von den Ami Sachen.
Wie sieht es den aus mit Taitec FK? Habe ja auch den Auspuff von Taitec. Die sind preislich ja auch interessant und von der Qualität besser als die von Comtech.


Das stimmt.
CT hat von der Qualität her stark nachgelassen, die neuen Teile haben nichts mehr mit der Top notch quality zu tun.

Leider kann man nicht alle JDM Krümmer importieren, weil diese verdammt teuer sind oder diese garnicht exportiert werden.
Das geht dann nur noch über einen japanischen Zwischenverkäufer, der auch nochmal Geld verdienen will.
Fujitsubo ist da noch der günstigste Anlage von allen sehr hochwertigen.

SoS beispielsweise hat die kompletten JDM FK von der Webside genommen, weil diese sehr teuer geworden sind.
Die Zeiten, wo man über USA den ganzen Kram billiger bekam, sind definitiv vorbei.

Eine kurze, recht verwirrende Info dazu.
Die Comptech Fächer sind made by DC Sport, die man in USA für 1.500 USD bekommt.
Diese Comptech Fächer werden in Japan als DC Sport Fächerkrümmer verkauft, der Preis dafür
ist ca 280.000 YEN, was in etwa 3.600 USD entspricht.

DC Sport Fächer die in USA verkauft werden, sind aktuell Gruppe M Fächer.
DC Sport Fächer werden wiederum als Gruppe M Fächer in Japan für 300.000 YEN verkauft, was in etwa 3.900 USD entspricht.

D.h. wenn man einen Gruppe M Fächer in Japan kauft, bezahlt man ca 2.400 USD mehr dafür als
für einen DC Sport in USA, beide Teile sind aber identisch.

In Japan gibt es einige kleine Hersteller, die wirklich feine Fächerkrümmer für den NSX bauen,
leider sind das alle NA1 Versionen.
Feels, Backyard Special, Route KS , GT-One etc, diese kosten aber alle richtig viel Geld.

Aber zurück zu Deiner Frage.
Ja, Taitec bietet einen FK für den NA2 an.
Diese Krümmer sind gut, die haben Einzelrohrdm 42,7mm und 50,8mm im Sammler.

Bis die Anlage in D ist, Fracht und Zoll bezahlt sind, mußt Du mit etwa 3.000 Euro +/- rechnen.

Genaues Angebot kann ich nicht machen, alle Kosten habe ich erst dann zusammen, wenn das Teil bei mir auf Lager liegt.

Besorgen kann ich aus Japan alles, das ist kein Problem.
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


rokk

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Registrierungsdatum: 15. März 2010

Mein Auto: 2003 NSX-T

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 8. März 2012, 10:40

Hallo Detlef.

Wieweit bist Du mit den 100 Zeller Für die 3,2l Motoren?
Gruß
Rokk

Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 108

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 8. März 2012, 11:58

Zitat

Hallo Detlef.

Wieweit bist Du mit den 100 Zeller Für die 3,2l Motoren?
Gruß
Rokk


Wir sind mittendrin.
Schablone ist soweit fertig, Anfang April sollten die ersten 3 Paare in Produkltion gehen, die sind aber alle schon vorbestellt, d.h.verkauft.

Lass mich wissen, wenn Du auch einen Satz bestellen möchtest, ich könnte den Auftrag dann anhängen.
Da diese Version nicht die gängigste ist (Schade, dass nicht alle NSX Modelljahre die gleichen Kats haben) lege ich mir diese Version auch
nicht an Lager.
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 108

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

17

Samstag, 10. März 2012, 07:05

Bei den Kats für das neueste NSX Modell (02+) besteht im Vgl zum alten Modell die Besonderheit, dass 2 weitere Lamdasonden verbaut werden müssen.
2 Gewindeeinsätze in die Katrohre einzuarbeiten ist nicht das Problem, aber ohne weitere Modifikation wird die Bordelektronic einen Fehlercode anzeigen.
Hierfür gibt es von mir auch eine Lösung.

Der VK Preis für diese Kats beträgt 1.050 Euro mit dem 58mm Rohrdurchmesser, es gibt diese nur in der polierten Version.

Bestelllungen können ab sofort entgegengenommen werden, Bauzeit ca 6-8 Wochen
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Mein Auto: NSX NA2, Accord CB7, Civic EV1

  • Nachricht senden

18

Freitag, 10. Juni 2016, 07:12

AU beim 91-94er NSX 100 Zeller ist möglich, beim NSX 02-05 leider nicht.
Ich habe jetzt schon das 2-te mal mit den 100 Zellern von Procar im 04er NA2 die AU ohne probleme bestanden.
Nur mal als Referenz für andere.

Procar Specials

Erleuchteter

  • »Procar Specials« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 108

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

19

Freitag, 10. Juni 2016, 19:08

Zitat

Ich habe jetzt schon das 2-te mal mit den 100 Zellern von Procar im 04er NA2 die AU ohne probleme bestanden.
Nur mal als Referenz für andere.


Dankeschön für die Rückmeldung.

Mittlerweile sind schon über 30 Satz der 100 Zeller im Einsatz und funktionieren immer noch tadellos.

Die Produktion für 2016 ist mittlerweile ausverkauft, dieses Jahr wird auch nichts mehr nachproduziert, da alle, die sowas gerne haben wollten.........bedient sind :)
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.