Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaBoard.de .com .net .org .info das Hondaforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hondasash

VIP Member / Spender

  • »hondasash« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Mein Auto: NSX NA1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 30. Januar 2015, 16:00

NA 2 rear valance - "mounting hardware" notwendig?

Tach Leute,

habe heute meine OEM NA2 rear valance bekommen von Honda. Es waren keine Schrauben oder sonstige Hardware dabei.
Ist das richtig so? Sprich ist alles, was man braucht, an der alten valance dran?
Habe die Heckstossstange schon demontiert und auseinandergebaut. Frage ist halt nur, ob zu dem Heckansatz keine "mounting" hardware gehört ...


Gruss

austrian type-R

Fortgeschrittener

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Mein Auto: NSX, parts, tuning

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30. Januar 2015, 17:12

Hi! Was ich mich erinnere braucht man nichts dazu, die Klammern und Schrauben von der alten Valanca verwenden.
www.atr-racing.com NSX und ITR Ersatzteile, Import Tuningteile, oem Honda Teile

hondasash

VIP Member / Spender

  • »hondasash« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Mein Auto: NSX NA1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 30. Januar 2015, 17:33

Passt ok. Danke. Garage ist weiter weg, da konnte ich nicht mal eben schauen

nsxray

Profi

Beiträge: 784

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Mein Auto: NSX, 350Z, vierrädrige Edelstahlspüle und jetzt noch´n Smart ;-)

  • Nachricht senden

4

Samstag, 31. Januar 2015, 21:53

Sascha, soweit stimmt das schon. Aber wenn Du auf einen NA1 die rear valence des NA2 montierst, paßt der mittig montierte Dreieckshalter, welcher mit 3 Schrauben befestig ist, nicht richtig, da der für die NA2-Variante eine andere Länge hat. Damit sich nix verzieht und das nachher wieder perfekt aussieht, gibt es 2 Möglichkeiten: entweder beim freundlichen Honda-Händler diesen Halter bestellen und montieren oder mit Unterlegscheiben die Differenzen ausgleichen - das ist eine fummelige Arbeit, geht aber auch. Lies Dir noch mal in meinem Thread (Fahrervorstellung) das durch, da gab es auch einen Kommentar von Detlef (das war Ende September / Anfang Oktober).

Ansonsten gutes Gelingen!
nemo me impune lacessit

nsxray

Profi

Beiträge: 784

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Mein Auto: NSX, 350Z, vierrädrige Edelstahlspüle und jetzt noch´n Smart ;-)

  • Nachricht senden

5

Samstag, 31. Januar 2015, 21:58

hab noch mal geschaut - es gibt keinen Kommentar von Detlef zu dem Halter an der Stelle. Aber am 09.10. ein Bild von Detlef, auf dem dieser Halter gut zu sehen ist... :D
nemo me impune lacessit

Procar Specials

Erleuchteter

Beiträge: 3 138

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 1. Februar 2015, 08:46

Für den mittleren Halter braucht man einen Spacer (Gewindehülse)
(M6x10mm-Edelstahl)

Es wird dann von oben und unten eine Schraube eingedreht und gut isses.
(Den OEM Halter 02+ kann man natürlch auch bestellen....ist aber die teuere Lösung.)


So sieht das Problem ohne Lösung aus:


hier mit: (Die untere Montageschraube fehlt hier bei mir, den ndamit befestige ich noch den R-GT Diffusor)





Die beiden seitlichen Halter vom NA1 (91-01) würde ich ausbauen und die neuen vom 02+ bestellen und einbauen.
Damit ist die neue rear valence an der unteren Seite links und rechts nochmals stabilisiert und die inneren Plastikradläufe reißen nicht mehr so schnell ein.
So war es jedenfalls bei mir, den Umbau der rv habe ich ja schon im Juli 2005 vorgenommen. (10 Jahre Testlauf :) )

Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


hondasash

VIP Member / Spender

  • »hondasash« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Mein Auto: NSX NA1

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 1. Februar 2015, 09:00

Moin Leute... Danke für die Infos.
Habe soweit probemontiert, nächste Woche
geht es zum Lackierer, werde vorher noch die Löcher für den diffuser bohren,
Das Thema 3ecks Halter habe ich auch identifiziert,
werde n. Woche mal nach einer Gewindebuchse schauen.

Gruß und schönes WE

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hondasash« (1. Februar 2015, 09:33)


NSXtarga

Schüler

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 1. Januar 2014

Mein Auto: S2000 AP1, CTR FN2, NSX NA1

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 21. Januar 2016, 12:11

Hat jemand vielleicht die Teilenummer von den seitlichen Haltern für die NA2 Rear Valance?

hondasash

VIP Member / Spender

  • »hondasash« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Mein Auto: NSX NA1

  • Nachricht senden

9

Freitag, 22. Januar 2016, 11:57

Detlef hat die betimmt...

Procar Specials

Erleuchteter

Beiträge: 3 138

Registrierungsdatum: 3. März 2006

Mein Auto: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec, Civic SiR EG6 RHD ex works race car

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 26. Januar 2016, 19:16

Ja, habe ich.
NSX Targa hat sie jetzt auch.......ich weiß aber nicht, was er vor hat? :D
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.